Basket empty

Vision

Als führendes schweizerisches Geschenkhaus setzen wir mit einem einzigartigen Sortiment und einem speziellen Einkaufserlebnis über alle Absatzkanäle hinweg dauerhaft Massstäbe.

Wir sind uns dabei vollauf der besonderen Verantwortung bewusst, die wir als Träger des Schweizerkreuzes in unserem Logo haben.

Leitbild

Das SHW ist ein führendes schweizerisches Geschenkhaus für qualitätsorientierte Inländer und Internationale Gäste mit folgenden Merkmalen:


1. Erstklassiges. nicht überall erhältliches Geschenkangebot mit starkem Bezug zur Schweiz

 

  • Das Schweizer Heimatwerk legt Priorität auf ein möglichst grosses Exklusivsortiment. Unter eigener (bzw. eigenen) Marken gibt es ein Sortiment, welches innovativ, nachhaltig und sehr hochwertig ist.

 

  • Das Schweizer Heimatwerk führt grundsätzlich nur Produkte, welche in der  Wahrnehmung der Kundschaft  einen schweizerischen Charakter haben und dem hohen Oualitätsanspruch genügen.

 

  • Made in Switzerland wird deutlich bevorzugt. Bei Importprodukten ist «Swiss Design» die Regel.

 

  • Schweizerische  Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker werden mit Unikaten  oder Kleinauflagen in das Sortiment und in Aktionen/Erlebnismarketing eingebunden. Die Kunden wissen, dass es immer auch Innovationen im Sortiment gibt.


Die jährlichen «Geschenktage» und «Jahres-Highlights» der Schweiz (Weihnachten, Valentinstag, Ostern, Muttertag, Schulbeginn, Ferienbeginn, nationale Jubiläen)  wie auch der hauptsächlichen Besuchernationen (verschiedene Neujahre, Frauentage) werden speziell bewirtschaftet (zB. POS-Deka, Sortiment offline und online, pop  up stores).

 

2. Bleibend anderes, positives Einkaufserlebnis

Das Schweizer Heimatwerk steht für ein bleibendes, erstklassiges und persönliches  Gesamt­kauferlebnis. Anders als die Anderen. Das betrifft am POS Sortiment,   Kompetenz und Freundlichkeit des Personals, visuelle Eindrücke,Düfte, Raumgestaltung, Gefühl der Geborgenheit, Überraschungseffekte etc.

Online geht es einerseits um Inspiration, Geschenkideen, sowie Geschichten zu den Produkten. Andererseits geht es um Einfachheit beim Finden, Zahlen und Empfangen.

Die Verpackung ist die Visitenkarte. Geschenke werden daher auf Wunsch innovativ­ wiedererkennbar und hochwertig verpackt.

 

3. Das Schweizer Heimatwerk als positiver Baustein einer gelungenen Reise in die Schweiz

Wir verstehen die Qualität und beispielhafte Innovationskraft des Schweizerischen Heimatwerkes gegenüber internationalen und nationalen Gästen als eins von verschiedenen positiven Erlebnissen einer Reise. Mit Reiseveranstaltern arbeiten wir eng zusammen.

 

4. Multi Channel-Präsenz

 

Die Kundschaft kann ihren Einkauf mitnehmen,oder liefern lassen. Es kann auch Standorte ausserhalb der Schweiz geben.

 

5. Mitarbeiterorientierte Macher-Kultur

 

Wir bekennen und zu einer Macher-Kultur mit emotionalem Kern.

Was dem Wettbewerbsvorteil dient, machen wir selbst.

Die interne Organisation wird auf kosteneffiziente und einfache Abläufe getrimmt.

Durch die positive Ausstrahlung unserer täglichen Arbeit und die teamorientierte Führung ist das Schweizer Heimatwerk ein gesuchter Arbeitgeber.

Wir pflegen eine gegenseitig vertrauensvolle, proaktiv und offen informierende Zusammenarbeit zwischen Vorstand, Geschäftsführung und Mitarbeitenden.

 

6. Marktorientierte Einkaufspolitik

Die Einkaufspreise auch gegenüber Genossenschaftern werden nach den Spielregel des Marktes ausgehandelt.

 

7.  Das Schweizer Heimatwerk will gesund wachsen

Wir sind auf Wachstum durch die Sicherung und Weiterentwicklung unseres Absatzes  und unseres Filialnetzes bedacht.

Wir verfolgen eine Strategie der Gewinnerzielung und Eigenfinanzierung. Auf diese Art wird das Unternehmen gesichert und werden Innovationen finanziert.

Das Schweizer Heimatwerk basiert seine Entscheidungen auf Fakten und legt daher grossen Wert auf ein aktuelles und aussagekräftiges Reporting.

IM HEIMATWERK IST MAN GERNE UND MAN FINDET IMMER ETWAS BESONDERES.